Wie kann ich im Lotto gewinnen?





Lotto spielen bedeutet Nervenkitzel und die Chance auf eine hohe Summe Geld. Nur wie gewinnt man?

Da die Höhe des Gewinnes damit zusammenhängt, wie viele der anderen Spieler auch die Zahlenfolge getippt haben, welche am Ende zu diesem geführt haben, sollte man wissen, welche Zahlen man auf jeden Fall NICHT tippen sollte. Vermeiden Sie Zahlenreihen wie zum Beispiel 3 4 5 6 7 8.
Diese werden jede Woche von fast 40.000 Spielern getippt. Daraus lässt sich schließen, dass ihr Gewinnanteil nicht sonderlich hoch ausfallen würde. Man sollte auch Reihen an den Rändern oder in Diagonalen vermeiden, da auch diese Methode von vielen Mitspielern gewählt wird.

Viele Lottospieler tippen auf Ihre Geburtsdaten. Daher ist es strategisch sinnvoll, vorzugsweise Zahlen über 30 auszuwählen und besonders auch die 19 nicht anzukreuzen, da diese in fast allen Geburtstagen enthalten ist. Eine noch höhere Gewinnchance bietet das Systemlotto. Dabei wird vom 007-Systemschein bis zum 013-Systemschein unterschieden. Die Zahl gibt an, wie viele Zahlen Sie tippen dürfen. Im Normalfall kreuzen Sie 6 Zahlen an.



Beim 007-Systemschein dürfen Sie 7 und beim 013-Systemschein schon 13 Zahlen auswählen. Der Vorteil des Systemlottos ist selbstverständlich vor allem die höhere Chance auf das ganz große Geld. Diese Art, Lotto zu spielen hat aber auch ihren Preis. Für einen 007-Systemschein bezahlen Sie bereits 5,25 € und für einen 013-Systemschein liegen Sie schon bei 12,87 € für einen Schein.